Hobbygärtnern: Die perfekte Gartenausrüstung

Endlich ist es soweit. Das Frühjahr hat begonnen und der Hobbygärtner kann endlich raus in die Natur und seiner Lieblingsbeschäftigung im Garten frönen. Der erste Weg wird, wie in jeden Jahr im Frühling, sicher zum nächstgelegenen Gartencenter führen, um sich ausreichend mit Blumenzwiebeln, Sträuchern und Stauden sowie mit neuem Werkzeug auszurüsten.

Die richtige Arbeitskleidung für den Garten

Wenn man seinen Garten selber bestücken und umgraben möchte, gehört die richtige Arbeitskleidung unbedingt dazu. Es gibt spezielle Kleidung für die Arbeit im Garten. Aber normale Klamotten, die ruhig schmutzig werden dürfen, hat sicher auch jeder in seinem Kleiderschrank hängen. Eine alte Jeanshose, die nicht zu eng am Körper anliegt, ist schon einmal gut geeignet. Vielleicht hat man auch noch eine Latzhose von der letzten Renovierung. Eine Latzhose ist besonders bequem, weil sie oft etwas weiter geschnitten ist und beim Bücken nirgendwo kneift. Ein bequemes T-Shirt oder ein Pulli und schon ist man fast fertig für die Gartenarbeit. Hat man ein größeres Stück Garten umzugraben, steht man häufig in feuchter Erde. Halbschuhe oder Tunschuhe sind dann eher ungeeignet. Ein Paar Gummistiefel für den Garten sind auf jeden Fall die bessere Wahl. So hat man auch Ruhe vor kleinen Käfern und Spinnen, die eilig der Unruhe im Garten entfliehen wollen und schnell mal im Schuh landen. Aber auch Zecken, die uns gefährlich werden können, macht man es mit hohen Gummistiefeln und geeigneter Kleidung schwerer, sich fest zu saugen.

Bitte den Sonnenschutz nicht vergessen!

Hat man sich mit der richtigen Arbeitskleidung für den Garten ausgerüstet, kann die Arbeit beginnen. Jedoch darf die Sonnenstrahlung nicht unterschätzt werden. Eine gute Sonnencreme für das Gesicht und für die Stellen, die nicht von der Kleidung bedeckt werden, ist Pflicht. Und auch den Sonnenhut sollte nicht fehlen. Hier aber darauf achten, dass er fest auf dem Kopf sitzt, damit er beim Bücken nicht ständig vom Kopf rutscht. Eine gute Gartenschere gehört genauso zur Grundausstattung wie ein Spaten, eine Schaufel und Grabegabeln. Achten Sie hier auf gute Qualität, damit Sie lange Freude an den Gartengeräten und der Gartenarbeit haben.


Der alternative Garten auf Google+

Hinterlasse ein Kommentar

bloglist.de Deine moderierte Blogliste Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogoscoop